Über Klantje

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Klantje, 33 Blog Beiträge geschrieben.

September 2017

Kasachstan – Vom Winde verweht – Tag 172 bis 180

Von |2018-05-14T22:49:04+02:00September 30th, 2017|Fahrrad, Herbst, Kasachstan, September, Zentralasien|

Freundliche Grenzbeamte drückten uns den vorletzten Stempel unserer Expedition in den Reisepass, während man voller Unverständnis nach unserer Kinderlosigkeit fragte. Warum? Na weil wir reisen wollen. Kopfschütteln. Der letzte Grenzposten, den wir passierten, kannte sogar Dynamo Dresden und wusste, [...]

Kirgistan – Spätsommer am Issyk-Kul – Tag 164 bis 171

Von |2019-03-12T15:47:42+01:00September 20th, 2017|Fahrrad, Kirgistan, September, Sommer, Zentralasien|

An unserem Abschiedsmorgen in Kochkor genossen wir mit unseren amerikanischen Kompagnons ein hervorragendes Omelette. Sie können es also doch, die Zentralasiaten. Allein wegen der Verköstigung wären wir liebend gern noch einen Tag länger in dem schönen Guesthouse geblieben. Doch [...]

Kirgistan – Vom Pamir in den Tien Shan – Tag 149 bis 163

Von |2019-05-02T23:16:54+02:00September 13th, 2017|Fahrrad, Kirgistan, September, Sommer, Zentralasien|

Die Landschaft hatte sich verändert in Kirgisistan… oder Kirgistan… oder Kirgisien – das Land mit den vielen Namen (zumindest in der deutschen Übersetzung). Den großen erbarmungslosen Bergen des Pamir war eine weite, sanfte Hochebene gewichen. Klischeehaft standen überall auf [...]

August 2017

Tadschikistan – Über das Dach der Welt – Tag 138 bis 148

Von |2019-05-02T21:38:20+02:00August 28th, 2017|August, Fahrrad, M41, Pamir, Sommer, Tadschikistan, Zentralasien|

Nach einem Ruhetag nahmen wir von Khorog und unserer traumhaften Unterkunft Abschied. Optimistisch starteten wir nach reiflicher Überlegung auf die M41 und überließen damit den Wakhan-Korridor den anderen Radlermassen. Wir sollten die Entscheidung nicht bereuen: in einem stetigen Auf [...]

Tadschikistan – Von Duschanbe nach Khorog – Tag 122 bis 137

Von |2019-03-16T15:28:26+01:00August 18th, 2017|August, Fahrrad, M41, Pamir, Sommer, Tadschikistan, Zentralasien|

Ein völliger Gegensatz zur Ausreise aus Usbekistan war die Einreise nach Tadschikistan – wir mussten nicht einmal mehr unsere Taschen scannen lassen! Die Räder blieben draußen, nur Reisepass und E-Visum wurden von einem netten Beamten kontrolliert, der sogar etwas [...]

Nach oben